Home Bochum-Cup Informationen zum Coronavirus

Informationen zum Coronavirus

by Team Swimevents

Liebe Schwimmsportfreunde,

am 21. Und 22. März 2020 wird der traditionelle Bochum Cup nach derzeitigem Stand ausgetragen. Selbstverständlich nimmt der SV Blau-Weiß Bochum seine Verantwortung als Ausrichter des Wettkampfes ernst. Wir verfolgen die aktuelle Entwicklung des Coronavirus und auch die offiziellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Derzeit geben diese keinen Anlass die Veranstaltung abzusagen.

Unsere Gäste bitten wir, die Empfehlungen des Gesundheitsamtes Bochum zum Infektionsschutz zu beachten. Am wichtigsten: häufiges Händewaschen mit Seife. Dabei Fingerzwischenräume, Daumen und Fingerspitzen berücksichtigen. Auf Händeschütteln verzichten. Abstand zu anderen Menschen halten, vor allem dann, wenn diese Erkältungssymptome erkennen lassen. Wir werden dafür sorgen, dass auf den Toiletten des Universitätsbades Papierhandtücher und Seife vorhanden sind, sodass die Hygiene gewährleistet ist.

Sollten Schwimmer bereits erkältet sein, bitten wir sie, zum Schutz ihrer eigenen Gesundheit und der Gesundheit der anderen Sportler zu Hause zu bleiben. Der nächste Bochum-Cup kommt bestimmt. Wenn sich die Situation verändern sollte, werden wir an dieser Stelle darüber informieren. Wir wünschen uns und unseren Gästen eine schöne Veranstaltung! 

0 comment
0

Related Posts

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass dies für Sie in Ordnung ist, aber Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, wenn Sie dies wünschen. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy